►Muskeln

Für alles brauchen wir Muskeln. Was kann man gegen Muskelschmerzen tun?
Muskelschmerzen sind Schmerzen in geschädigten, entzündeten Muskeln.
Der Körper besteht aus mehr als 600 Muskeln.
Ein Muskel ist eigentlich Gewebe, das von Zellen,
zusammenziehen und entspannen besteht, eine Bewegung möglich ist.  

Mögliche Symptome bei Muskelerkrankungen (unter anderem):
- Vibration
- Eingeschränkte Bewegung (= Unbeweglichkeit, motorischen Behinderung, Behinderung)
- Asthenie, generalisierte (= Asthenie)
- Cramps (= Krampf)
- Muskelschmerzen (Myalgie =)
- Muskelzuckungen (= Krämpfe)
- Muskelsteifigkeit (Muskelsteifigkeit)
- Muskellähmung (= Lähmung)
- Muskelschwäche (= my-Asthenie)
- Müdigkeit (= fatigatio)
 
Forschung : Muskeln und Tamanu-Ol


Eine Gruppe von Französisch Wissenschaftler haben vor einem Jahrhundert die Erforschung Tamanu-Öl™ getan. Sie entdeckten, dass Tamanu-Öl™ Verbindungen enthält , die positive Auswirkungen auf die Beschleunigung Muskeln, Narbenbildung reduziert und der Haut schneller heilt.

Es ist kein Wunder, dass pur Tamanu-Öl™ im hohe grade für flexible Muskeln und Gelenke, beschädigte Haut. Die Melanesier verwendet das Öl auch bei Arthritis, Rheuma und sogar beruhigend für Hals (durch anwenden von ein paar Tropfen pur Tamanu-Öl™ direkt in den Hals).

Für die melanesischen Menschen wird Tamanu-Öl™ gesehen als Behandlung zur Linderung von Schmerzen;
•  Gicht
ist eine Purin-Stoffwechselerkrankung, die in Schüben verläuft
•  Herpes Zoster
Ist eine Viruserkrankung, die hauptsächlich durch einen schmerzhaften, streifenförmigen Hautausschlag mit Blasen auf einer Körperseite
in Erscheinung tritt.
•  Ischialgie
Bezeichnet Schmerzen in einem Teil des Versorgungsgebietes des Nervus ischiadicus
•  Neuralgie
Es bezeichnet Schmerzen, die sich im Versorgungsgebiet eines (oder mehrerer) Nerven (Innervationsgebiet) ausbreiten und durch diese verursacht werden
•  Rheuma
werden Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat mit fließenden, reißenden und ziehenden Schmerzen bezeichnet, die oft mit funktioneller Einschränkung einhergehen.

Nicht viele Menschen wissen die heilenden Kräfte von Tamanu-Öl.
Pur Tamanu-Öl wird oft verwendet bei einem verletzten Haut.
Vor allem mit einer dünneren Haut heilt diese weniger schnell.
(Insbesondere bei älteren Menschen)

 

 
 
 
 
 
Kokos
Tamanu Öl : Muskeln