Schürfwunde

animalfirst
Eine Schürfwunde ist eine oberflächliche Wunde, die entsteht, wenn die Haut durch Reibungskräfte verletzt wird.
Obwohl es sich bei der Schürfwunde an sich um keine gefährliche Verletzung handelt, die ohne Behandlung schnell verheilt, sollte sie trotzdem ordentlich behandelt werden.
Wundreinigung ist wichtig um Wunddesinfektion zu verhindern.
Um diesen Heilungsprozess von Schürfwunde zu beschleunigen, verwendet man Tamanuöl seit Jahrhunderten.
Tamanuöl hat natürliche antibakterielle Eigenschaften und kann die Haut schnell heilen.
Tamanuöl kann direkt auf die beschädigte Haut anwenden.
Einige Tropfen ist genügend, wenn Sie die originalen Tamanuöl benützen.
Bring reines Tamanuöl ™ immer an mit sauberen Händen.
Wiederholen Sie den Vorgang, wenn nötig.