Flohbisse

b_tamanu olie tree_

Menschen können auch von Flöhen gebissen werden.
Der Biss fühlen wir fast nie, der Floh sprüht den Speichel in der Wunde, um das Blut vor der Gerinnung zu verhindern. Danach werden Flohbisse klare Beulen, die zum Juckreiz gehen. 
Flöhe nisten sich in Betten, Kleidung, Sofas oder zwischen Haaren auf dem Kopf an.
Wenn Sie zubeißen, handelt es sich mindestens um drei Bisse, die direkt neben einander liegen. Dies ist auch das deutlichste Anzeichen, um Flohbefall frühzeitig zu erkennen. Starker Juckreiz und drei oder sogar mehrere kleine Stiche dicht beieinander ist das unterschied mit Mückenstiche. 

Tamanu Ol wird schon viele Jahre eingesetzt bei Jeukende Haut, irritierte Haut, Allergie beim mückenstiche oder Flohbisse. Tamanu Öl ist eine Heilpflanze mit jahrtausendealter Tradition. Ob zur Wundbehandlung, bei Hautkrankheiten oder Sonnenbrand: Die Tamanu Öl ist DER Allrounder in der Naturheilkunde.
Viele Wirkungen wurden längst wissenschaftlich bestätigt, so dass die Tamanu Öl in keiner Hausapotheke fehlen sollte.

Tamanu und Tiere ?
Wenn wir über Hautpflege sprechen, sind Menschen und Tiere nicht alle so verschieden.
Allerdings neigen Hunde und Pferde etwas anfälliger für Verletzungen! Hunde bekommen Kratzen mit anderen Hunden. Pferde scheinen sich auf Stacheldraht oder andere Gegenstände zu schneiden. Katzen können eine Reihe von Hautreizungen für eine beliebige Anzahl von Gründen, einschließlich Verletzungen zu entwickeln. Tiere können auch unter Bedingungen wie Rheumatismus, postoperativen Wunden, Narben oder einem gezogenen Muskel, einer Verstauchung oder einer allgemeinen Entzündung leiden. Flöhe und Bisse führen häufig zu Juckreiz und Wunden.